Bußgelder

 

Bußgelder

haben wir wohl schon alle irgendwann einmal zahlen müssen. Es kann uns aber jeder Zeit wieder treffen. Darum nachfolgend ein paar Infos hierzu.

 

Bußgeldrechner für PKW und LKW

Wer kennt das nicht

  • die Ampel  erst bei „dunkelgelb“ geschafft
  • das Geschwindigkeitsbegrenzungsschild „übersehen“ und schon blitzt es
  • beim Überholen erst nach dem Verbotsschild nach rechts einscheren können
  • usw.

und nun beginnt die Zeit des Bangens. Was kommt da auf mich zu? Mit dem Bußgeldrechner können Sie sich zuvor schon informieren und das Bangen hat ein Ende.

 

Bußgeldrechner für Fahrradfahrer

Auch als Fahrradfahrer kann es Sie treffen

  • Fahren ohne Licht
  • Fahren entgegen der Fahrtrichtung bei Einbahnstraßen
  • Nichtbeachtung von Ampeln
  • Alkohol
  • usw.

Sie sehen, es gibt viele Chancen ein Bußgeld zu kassieren.

Mit dem Bußgeldrechner für Fahrräder verschaffen Sie sich auch hier Klarheit

 

Alkohol am Steuer

Ein Problem, das auch fast jeder kennt. „Ich hab doch nur drei Bierchen getrunken, darf ich noch fahren.“ Mir geht es da auch so wie Vielen.  Ich weiß es nicht.

Mit dem Promillerechner können Sie schauen  wie viel Gläser Sie trinken dürfen um bei einer Alkoholkontrolle nicht aufzufallen. Glauben Sie mir, es sind nicht sehr viele. Auch ich war erstaunt, wie schnell die Grenze erreicht ist.